Die Laudach


Die Laudach präseniert sich als kleiner Niederungsbach mit unterschiedlichen Zügen und starkem Uferbewuchs. Sie ist ein Zufluss der Alm, der sich hervorragend für das Fischen mit leichtem Gerät eignet.

Das Revier Laudach I hat Teilstrecken fast wie ein Gebirgsbach mit tiefen Gumpen und Prallufer, die durch liebliche Rieselstrecken verbunden sind. Dieser Teil der Laudach wird nach vielen Jahren 2012 erstmals für die Fischerei freigegeben.

Das Revier Laudach II schlängelt sich durch Wiesen und Wälder - mehrmals unterbrochen von kleinen Wehren und bietet ein wunderschönes Erlebnis beim Fischen mit der Trockenfliege.

Reviergrenze:
Laudach I: von Kirchham (Bäckermühlbrücke)bis Vorchdorf,ca. 5km lang
Laudach II: Unterer Teil der Laudach ab Vorchdorf ca. 5km lang

Die Laudach

Fischbestand

Bachforellen, Regenbogenforellen und Äschen

Aus gegebenen und aktuellen Anlass ändern sich ab der Saison 2014 die Bestimmungen der Fisch-Entnahme in der Laudach für Tages-, Kombi- und Jahreslizenzangler. Nachdem wir seit Jahren bemüht sind den autochthonen Naturbestand der Bachforellen in der Laudach zu schützen und aufzubauen ist die Entnahme von Bachforellen ab 2014 für unbestimmte Zeit verboten. Wir hoffen dass diese Regelung im Sinne aller Liebhaber der Laudach von den Lizenznehmern zur Kenntnis genommem wird und man die Sinnhaftigkeit und Notwendigkeit respektiert.

Wegbeschreibung

A1 - Autobahnabfahrt Vorchdorf

Grösse

Länge: ca.10 km
Breite: ca.5-15 m

Lizenzen und Unterkunft

Tageskarte:
Laudach I 49,- Euro
Laudach II 49,-Euro

Unterkunf & Info
Hoftaverne Ziegelböck
Tel. +43/7614/6335 oder  +43/7614/6404  
Webseite: www.hoftaverne.at

Es wird empfohlen sich telefonisch oder per Mail anzumelden und eine Reservierung zu machen!
Kartenreservierungen unter info@stroblwasser.at oder www.stroblwasser.at

Nutzungsbestimmungen

Es darf ausschließlich mit einer Fliegenrute mit Trockenfliege oder Nymphe ohne Widerhaken gefischt werden.

Um diese einmalige Naturlandschaft auch zu erhalten, haben wir nur eine begrenzte Anzahl von Karten aufgelegt. Eine Reservierung der gewünschten Karten wird empfohlen!