Anfängerkurse

Um gerade am Beginn viel Zeit und Mühe zu sparen und schnell eingelernten Fehlern vorzubeugen, empfiehlt es sich zum Einstieg einen Kurs zu besuchen, wo man von erfahrenen Instruktoren in diese wundervolle Art Fische zu fangen eingewiesen wird. Ihren Fliegenfischerkurs mit PRO-GUIDES beginnen wir mit einer theoretischen Einführung, diese dauert ca. zwei Stunden. In einer gemütlichen Runde erlernen Sie das wichtigste Know-How über Gerät, Wasser und Insekten anhand von anschaulichem Bildmaterial und Beispielen.

Am zweiten Tag begeben wir uns auf eine nahe gelegene Wiese, auf der wir die nötige Wurfbasis erlernen. In methodischem "Trockentraining" wird der Überkopfwurf in seinen verschiedenen Phasen schrittweise unterrichtet. So steigern wir uns von einfachen Anfängerübungen zu einem sauberen Wurfablauf mit daraus folgenden respektablen Wurfweiten. Am Nachmittag folgen dann die ersten Versuche am Wasser.

Der dritte Tag steht dann ganz im Zeichen von Präsentation der Fliege und verschiedenen Anbietetechniken. Kurzen Erklärungen und Vorführungen folgt dann ein intensives und praxisgerechtes Üben am Wasser. Auch den Ablauf eines sicheren Drill sowie die waidgerechte Anlandung eines Fisches werden wir Ihnen vermitteln. Der Kurs endet am späteren Nachmittag und so verbleibt noch genügend Zeit für die Heimreise. 

In nur 2 1/2 Tagen haben Sie eine gute Basis und sind in der Lage selbstständig Fische zu fangen.

Wir bieten Ihnen einige Termine im Jahr für Ihren Fliegenfischerkurs mit uns an, natürlich können Sie auch jederzeit einen Termin für sich und ihre Freunde mit uns ausmachen. 
Für etwaige Fragen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Weitere Infos zur Anmeldung finden Sie in unseren AGB's. Im Preis inkludiert sind Kursgebühr, Fischereilizenz, Leihgerät und allfällige Watbekleidung. 

Für Unterkunft ist selbst zu sorgen, wobei wir Ihnen gerne bei der Suche behilflich sind. 

Der Kurs an der Zwettl/Jagenbach wird in Kooperation mit Stauseefischer.at durchgeführt. Anmeldung und weitere Informationen auch bei Bernhard Berger. 

Der Kurs an der Möll wird in Kooperation mit dem A&H Kompetenzzentrum/Spittal an d. Drau veranstaltet. Anmeldung und weitere Informationen auch über H. Ambrosch vom A&H Kompetenzzentrum. 

Der Kurs in Feldkirch wird in Zusammenarbeit mit der Fa. Happy Pet und dem FV Feldkirch organisiert und veranstaltet. 

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Personen– und Sachschäden sowie Verspätungen bzw. Verschiebungen von Kursen, soweit sie der Veranstalter nicht zu vertreten hat. Dies gilt insbesondere für Verspätungen bzw. Verschiebungen durch Natureinflüsse oder höhere Gewalt.

Hier finden Sie unsere aktuellen Kurstermine!